Lokales

Kirchengemeinden Düshorn und Ostenholz zusammengelegt

"Fusion war keine Liebesheirat"

Arbeiten zusammen:  (von links) Pastor Bernd Piorunek, Hans-Heinrich Höhne und Hans Heuer vor dem Eingang des Gemeindehauses in Düshorn, das das gemeinsame Kirchenbüro für Düshorn und Ostenholz beherbergt.
Arbeiten zusammen: (von links) Pastor Bernd Piorunek, Hans-Heinrich Höhne und Hans Heuer vor dem Eingang des Gemeindehauses in Düshorn, das das gemeinsame Kirchenbüro für Düshorn und Ostenholz beherbergt.
DüSHORN/OSTENHOLZ - 04. Januar 2015 - 20:00 UHR

Effizienz und Wirtschaftlichkeit sind nicht nur in der Wirtschaft ein Thema. Auch beim Kirchenkreis Walsrode muss gerechnet werden. Zum 1. Januar wurden deshalb die beiden Kirchengemeinden Düshorn und Ostenholz zusammengelegt. Das Angebot der beiden

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung