Lokales

85 Autofahrer am Walsroder Dreieck „geblitzt“

Gasgeben wurde teuer

09. November 2001 - 10:45 UHR

Walsrode. Das Fahren mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit ist nach wie vor eine der Hauptunfallursachen. Dies stellen auch die Mitarbeiter des Autobahnpolizeikommissariates Fallingbostel immer wieder fest. Der regelmäßige Einsatz des Radargerätes

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung