Lokales

/lokales/geehrte-wollen-weiter-bei-der-arbeit-ihr-bestes-geben_10_111567481-21-.html/ / 1

Insgesamt 475 Jahre Erfahrung: Volksbank Lüneburger Heide eG ehrt langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Geehrte wollen weiter bei der Arbeit ihr Bestes geben

Für ihren langjährigen Einsatz geehrt: Cord Kraul, Regionaldirektor der Volksbank Walsrode, und Tanja Pröhl aus der Filiale Bad Fallingbostel. red
Für ihren langjährigen Einsatz geehrt: Cord Kraul, Regionaldirektor der Volksbank Walsrode, und Tanja Pröhl aus der Filiale Bad Fallingbostel. red
WALSRODE - 01. August 2018 - 09:00 UHR - VON REDAKTION

Gleich 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben heute, am 1. August 2018 einen Grund zum Feiern, weil sie seit 25 oder 40 Jahren bei der Volksbank Lüneburger Heide eG arbeiten. Unter ihnen ist Tanja Pröhl aus Schneeheide, die seit 25 Jahren für das Kreditinstitut tätig ist und dafür die silberne Ehrennadel des Genossenschaftsverbands Norddeutschland erhält, sowie Cord Kraul aus Grethem, der bereits auf eine 40-jährige Zugehörigkeit zur Genossenschaftsbank zurückblicken kann.

Cord Kraul begann seine Ausbildung bei der Spar- und Darlehnskasse Ahlden und war zunächst in der Innenrevision und der Kreditabteilung tätig. “Mir hat jedoch schon immer die Arbeit mit den und für die Kunden Spaß gemacht, also wechselte ich schon bald in die Kundenberatung, später dann in die Firmenkundenberatung”, erzählt er. Ende der Neunzigerjahre trug Kraul als Marktbereichsleiter für den Bereich Schwarmstedt Verantwortung, bevor er 2003 die Leitung der Kundenbetreuung für den Marktbereich Walsrode übernahm. Seit 2010 ist er als Regionaldirektor für den südlichen Heidekreis verantwortlich, außerdem ist er Vorstandsmitglied der Energie eG Böhmetal.

In seiner Freizeit ist der Vater zweier erwachsener Kinder gerne auf dem Drahtesel unterwegs oder pflegt gemeinsam mit seiner Frau Anke, die ebenfalls seit mehr als 30 Jahren bei der Volksbank arbeitet, den großen Garten. Außerdem sind beide im Schützenverein aktiv.

Nach seinen Zukunftsplänen gefrag,t antwortet Cord Kraul: “Ich bin in der Region tief verwurzelt und man kennt und schätzt einander. Ich wünsche mir weiterhin zufriedene Kunden und Spaß an meiner Arbeit mit meinem tollen Team”.

Tanja Pröhl startete ihre Ausbildung in der damaligen Volksbank Walsrode und war danach mehr als zehn Jahre zunächst im Kundenservice und später als Kundenberaterin in der Filiale Walsrode tätig. Nach ihrer Rückkehr aus der ersten Elternzeit arbeitete sie als Kundenberaterin in der Filiale Dorfmark, seit Ende der Elternzeit für ihr zweites Kind steht sie heute den Kunden in der Filiale Bad Fallingbostel mit Rat und Tat zur Seite.

“Ich habe mich gefreut, dass ich in Teilzeit wieder einsteigen konnte und möchte die Kunden auch zukünftig auf Augenhöhe beraten” sagt die Schneeheiderin, die privat gerne Haus und Garten liebevoll gestaltet und ansonsten möglichst viel Zeit mit der Familie und dem großen Freundeskreis verbringt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.