Lokales

Verzögerungen und Mehrkosten durch archäologische Arbeiten

Gemeindehaus Ahlden: Grundsteinlegung am Freitag

Die Lücke für die Grundsteinlegung ist bereits ins Mauerwerk des neuen Ahldener Gemeindehauses eingelassen. Baubegleiter Lutz Schober, Pastorin Susanne Sander sowie Jennifer Diemer, Rina Bube und Roswitha Blanke (von inks) aus dem Kirchenvorstand freuen sich schon darauf. Am Freitag um 14 Uhr ist es soweit.
Die Lücke für die Grundsteinlegung ist bereits ins Mauerwerk des neuen Ahldener Gemeindehauses eingelassen. Baubegleiter Lutz Schober, Pastorin Susanne Sander sowie Jennifer Diemer, Rina Bube und Roswitha Blanke (von inks) aus dem Kirchenvorstand freuen sich schon darauf. Am Freitag um 14 Uhr ist es soweit.
AHLDEN - 24. Juli 2017 - 20:00 UHR

Eigentlich hatte die Kirchengemeinde Ahlden ihre Adventsfeierlichkeiten 2017 bereits im Neubau des Gemeindehauses begehen wollen – nun hat sich der Baubeginn für das lange umstrittene Gebäude um rund zwei Monate verzögert.Der Einzug

Sie haben erst 27% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat