Lokales

/lokales/geradeaus-in-den-kreisel-gefahren_10_111794486-21-.html/ / 1

Geradeaus in den Kreisel gefahren

Aртeм Кoнcтaнтинoв - stock.ado
Aртeм Кoнcтaнтинoв - stock.ado
SCHNEVERDINGEN - 30. Oktober 2019 - 14:00 UHR - VON REDAKTION

Ein 83-jähriger Autofahrer kam am Montagmorgen auf der Inseler Straße in Schneverdingen aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte ein Verkehrszeichen, fuhr anschließend geradeaus über den im Bau befindlichen Kreisel und kam im unbefestigten Baustellenbereich zum Stehen.

Anschließend entfernte sich der Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Erst im Laufe des Vormittags informierte er die zuständigen Behörden. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht ein.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.