Lokales

Im Sanierungsgebiet “Bad Fallingbostel Innenstadt” soll ein neuer Fonds Ideen zur Belebung unterstützen

Gesucht: Engagement für den Stadtkern

Weiterer Anreiz: Mit dem “Verfügungsfonds” will Bad Fallingbostel ab 2021 zu gemeinschaftlichen Ideen, Aktionen und Anschaffungen aufrufen, mit denen sich die Innenstadt beleben lässt. Foto: WZ-Archiv Eickholt
Weiterer Anreiz: Mit dem “Verfügungsfonds” will Bad Fallingbostel ab 2021 zu gemeinschaftlichen Ideen, Aktionen und Anschaffungen aufrufen, mit denen sich die Innenstadt beleben lässt. Foto: WZ-Archiv Eickholt
BAD FALLINGBOSTEL - 05. Dezember 2020 - 10:00 UHR - VON MANFRED EICKHOLT

Wie würde Bad Fallingbostels Stadtkern wirken, wenn an jedem Gebäudeeingang ein optischer Blickfang mit Wiedererkennungswert stünde? Für solche und viele andere Ideen gibt‘s ab 2021 Zuschüsse aus einem neuen Fördertopf.Während das Bangen um den Fortbestand von Gastronomie und Geschäften in den Innenstädten anhält, streut Corona noch zusätzlich

Sie haben erst 10% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.