Lokales

Gemeinde kann Haushalt auch für 2017 ausgleichen / Steuerhebesätze bleiben unverändert / "Vorsichtiger kalkulieren" als 2016

Gilten präsentiert "Haushalt wie im Lehrbuch"

Höhere Zuweisungen des Landes und Erträge bei den Kitagebühren, aber auch Einsparungen im Bereich der Sach- und Dienstleistungen sowie die Einstellung einer Berufsanfängerin als Krankheitsvertretung einer langjährig Beschäftigten lassen das Defizit des Giltener Kindergartens auf 105.700 Euro abschmelzen. Im Vorjahr lag es noch bei 142.300 Euro.
Höhere Zuweisungen des Landes und Erträge bei den Kitagebühren, aber auch Einsparungen im Bereich der Sach- und Dienstleistungen sowie die Einstellung einer Berufsanfängerin als Krankheitsvertretung einer langjährig Beschäftigten lassen das Defizit des Giltener Kindergartens auf 105.700 Euro abschmelzen. Im Vorjahr lag es noch bei 142.300 Euro.
NORDDREBBER - 07. April 2017 - 20:00 UHR

„Um den neuen Ratsmitgliedern im Finanzausschuss einen kurzen Crashkurs im kommunalen Haushaltsrecht, Kapitel ,Grundsatz des Haushaltsausgleichs‘ geben zu können, habe ich den Giltener Haushalt als Beispielhaushalt genommen“, lobte Kämmerin Nina Kokott während der Ratssitzung der Gemeinde im Dorfgemeinschaftshaus Norddrebber

Sie haben erst 39% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.