heiter
12 ° C - heiter
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/gleich-zwei-fahrer-ohne-fuehrerschein_10_111782652-21.html/ / 1

Gleich zwei Fahrer ohne Führerschein

© Gerhard Seybert - stock.adobe
© Gerhard Seybert - stock.adobe
07. Oktober 2019 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Gleich zweimal hat die Polizei am Wochenende Autofahrer erwischt, die ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs waren. Bei einer Verkehrskontrolle am Sonnabend in Soltau überprüften die Beamten einen 47-Jährigen aus der Region Hannover und stellten fest, dass dem Mann der Führerschein bereits im Januar entzogen worden war. Er durfte nicht weiterfahren, das Fahrzeug musste seine sehr überraschte Lebensgefährtin übernehmen, teilt die Polizei mit.

Bereits am vergangenen Freitagmittag stoppte ein Beamter des Polizei-Kommissariats Munster auf dem Weg zum Dienst den 28-jährigen Fahrer eines Pkw Mercedes-Benz im Stadtgebiet, von dem der Polizist wusste, dass der junge Mann keinen Führerschein mehr hat. Die Vermutung bestätigte sich bei der Überprüfung durch hinzugezogene Beamte. Gegen den 28-jährigen Fahrer aus Munster ist ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.