Lokales

Generalversammlung der Feuerwehr Bad Fallingbostel: Häufung von Einsätzen bei Verkehrsunfällen

Grenzen der Belastbarkeit sind erreicht

Ehrungen und Beförderungen: Zahlreiche Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bad Fallingbostel wurden von Stadtbrandmeister Thomas Tödter (links), Ortsbrandmeister Stefan Radloff (4. von links) Bürgermeisterin Karin Thorey (Mitte) und Kreisbrandmeister Hartmut Staschinski (rechts) ausgezeichnet. Bild unten: Jugendfeuerwehrwart Timo Bade verabschiedete Florian Gutsch und Klaus Ewert (von links).
Ehrungen und Beförderungen: Zahlreiche Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bad Fallingbostel wurden von Stadtbrandmeister Thomas Tödter (links), Ortsbrandmeister Stefan Radloff (4. von links) Bürgermeisterin Karin Thorey (Mitte) und Kreisbrandmeister Hartmut Staschinski (rechts) ausgezeichnet. Bild unten: Jugendfeuerwehrwart Timo Bade verabschiedete Florian Gutsch und Klaus Ewert (von links).
18. Januar 2015 - 20:00 UHR

Ein in mehrfacher Hinsicht nicht alltägliches Jahr – im positiven wie im negativen Sinn – liegt hinter der Freiwilligen Feuerwehr Bad Fallingbostel. Bei der Generalversammlung am Sonnabend in der Heidmark-Halle blickten Ortsbrandmeister,

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung