Lokales

/lokales/grnkohl-und-ausblick_10_111624331-21-.html/ / 1

SoVD-Ortsverband Hodenhagen informiert Mitglieder über Fahrten

Grünkohl und Ausblick

Gesellige Runde: Etwa 50 Mitglieder des SoVD in Hodenhagen ließen sich den Grünkohl schmecken.red
Gesellige Runde: Etwa 50 Mitglieder des SoVD in Hodenhagen ließen sich den Grünkohl schmecken.red
HODENHAGEN - 23. November 2018 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Die erste Vorsitzende des SoVD-Ortsverbands Hodenhagen, Elke Stelter, konnte fast 50 Mitglieder zum traditionellen Grünkohlessen begrüßen. Jürgen Hestermann, erster Kreisvorsitzender, stellte den Jahresplan für 2019 vor und hob dabei besonders die geplanten Fahrten und Ausflüge hervor.

Im März wird der Ortsverband nach Hannover fahren, um sich dort den Landtag anzuschauen. Im Mai ist ein Besuch beim Backtheater in Honerdingen geplant. Weiterhin wird die SoVD-Rechtsanwältin sowie Geschäftsstellenleiterin des Beratungszentrums in Bad Fallingbostel, Cora Bartels, am 18. Juni über die wichtige Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht referieren. Im September steht außerdem eine Halbtagesfahrt zum Steinhuder Meer an.

Auch im kommenden Jahr wird sich der Ortsverband wieder am Ferienprogramm beteiligen. Kreisfrauensprecherin Annette Krämer wies außerdem noch auf die Mercedes-Werksbesichtigung am 25. Februar in Bremen hin.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.