Lokales

Wohngebäude in Wense brennt am Freitag bis auf die Grundmauern nieder

Großfeuer zerstört Fachwerkhaus

Nichts mehr zu retten: Ein altes Fachwerkhaus in Wense  ist am Freitagmorgen trotz des Großeinsatzes der Feuerwehr  bei einem Brand völlig zerstört worden.
Nichts mehr zu retten: Ein altes Fachwerkhaus in Wense ist am Freitagmorgen trotz des Großeinsatzes der Feuerwehr bei einem Brand völlig zerstört worden.
02. August 2013 - 00:00 UHR

Ein Großfeuer hat am Freitagmorgen ein Fachwerkhaus in Wense (Gemeindefreier Bezirk Osterheide) völlig zerstört. Das alte, aber bewohnte Gebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die Bewohner befanden sich zum Zeitpunkt des

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung