Regen
18 ° C - Regen
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/grosser-graben-ist-nun-einbahnstrasse_10_111885015-21-.html/ / 1

Beschilderung angebracht, Regelung gilt ab jetzt

Großer Graben ist nun Einbahnstraße

Aufgepasst: Das Befahren ist nur noch aus der Straße “Lange Straße” kommend in Richtung “Moorstraße” erlaubt.Foto: Daniel Bistritz
Aufgepasst: Das Befahren ist nur noch aus der Straße “Lange Straße” kommend in Richtung “Moorstraße” erlaubt.Foto: Daniel Bistritz
WALSRODE - 26. Mai 2020 - 11:42 UHR - VON REDAKTION

Im April hat die Stadt Walsrode darüber informiert, dass sich im Laufe des Monats Mai die Verkehrsführung in der Straße “Großer Graben” in Walsrode ändern wird. Nach Änderung der Beschilderung ist nun die Einbahnstraßenregelung in Kraft getreten. Das Befahren ist nur noch aus der Straße “Lange Straße” kommend in Richtung “Moorstraße” erlaubt. Das Parken ist weiterhin beidseitig in Fahrtrichtung innerhalb der gekennzeichneten Flächen möglich. Das teilt die Stadt Walsrode nun mit.

Achtung, Radfahrer!

Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite und der - unter anderem bedingt durch die versetzten Parkflächen - eingeschränkten Sichtverhältnisse ist der gegenläufige Radverkehr nicht zugelassen. Nach wie vor handelt es sich bei der Straße “Großer Graben” um einen verkehrsberuhigten Bereich und sämtliche Fahrzeuge - auch Fahrräder - dürfen dort nicht schneller als Schrittgeschwindigkeit fahren. Die Stadt Walsrode bittet alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.