Lokales

/lokales/grosses-waldstueck-steht-in-flammen_10_111915398-21-.html/ / 1

Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Großes Waldstück steht in Flammen

© benekamp - stock.adobe
© benekamp - stock.adobe
11. August 2020 - 12:00 UHR - VON REDAKTION

Zu einem Waldbrand musste die Feuerwehr Sonnabendnacht, 8. August, gegen 1 Uhr ausrücken. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein am Mühlenweg in Groß Häuslingen gelegenes Waldstück in Brand. Die zirka 1000 Quadratmeter große Fläche wurde durch das Feuer teilweise zerstört. Eine Brandstiftung kann zu diesem Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an. Die Schadenshöhe wird auf rund 1500 Euro geschätzt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.