Lokales

/lokales/grundlos-gegen-den-kopf-getreten_10_111722344-21-.html/ / 1

Grundlos gegen den Kopf getreten

abr68 - stock.adobe
abr68 - stock.adobe
SOLTAU - 02. Juni 2019 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Am vergangenen Donnerstagabend (Himmelfahrt) gegen 21.30 Uhr sind zwei 16 und 24 Jahre alte Soltauer auf dem Gelände der Freudenthalschule, Mühlenstraße, verletzt worden. Die Opfer gaben an, dass ein 21-Jähriger aus Soltau sie grundlos gegen den Kopf getreten habe und anschließend geflüchtet sei.

Zeugen der Tat werden gebeten, sich unter (05191) 93800 bei der Polizei zu melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.