Lokales

/lokales/gute-berufsperspektiven-fuer-medizinische-fachangestellte_10_111725579-21-.html/ / 1

Gute Berufsperspektiven für Medizinische Fachangestellte

Artikelbild
WALSRODE - 08. Juni 2019 - 11:00 UHR - VON REDAKTION

Vor dem Prüfungsausschuss der Ärztekammer Niedersachsen, Bezirksstelle Verden, haben 69 Auszubildende im Sommer und zwölf Auszubildende bereits im Januar dieses Jahres die Abschlussprüfung zur Medizinischen Fachangestellten (MFA) bestanden. Neben einer schriftlichen Prüfung haben sich die Auszubildenden auch in einer praktischen Prüfung bewährt, wobei sie in jeweils 75 Minuten zeigen mussten, dass sie den täglichen Anforderungen des Praxisalltags gerecht werden und die an sie gestellten Aufgaben sicher beherrschen. Sie haben nun gute Berufsperspektiven für ihre weitere Karriere.

In einer Freisprechungsfeier wurden die Auszubildenden aus ihrem Ausbildungsstatus entlassen. Im Anschluss überreichte der Prüfungsausschuss der Ärztekammer Niedersachsen, Bezirksstelle Verden, die ersehnten Prüfungszeugnisse und den Brief “Medizinische Fachangestellte”. Musikalisch wurde die Veranstaltung von Falk Rosenthal, Saxophon, begleitet. An der Feier nahmen auch Familienangehörige, Lehrkräfte sowie Ausbilder teil.

Als Jahrgangsbeste der Sommerprüfung 2019 wurde Karolin Wartmann aus Munster besonders geehrt und erhielt als Anerkennung für die Leistung ein Buchpräsent der Ärztekammer. Die weiteren erfolgreichen Absolventinnen sind: Julia Busch, Jana-Sophie Cwiek, Marie Christin Dehning, Luisa Dold, Natalia Gess, Ronja-Loba Joy Juhls, Laura Kirschner, Jessica Libberton-Imse, Michelle Meyer, Lara Rottmann, Alona Usolceva, Inken von Fintel, Miriam Weißner und Nele Wolff.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.