Lokales

Wer schön sein will, muss leiden - und so gilt es, passend zu den neuen Eisen auch die Hufe zu pflegen. Auch das übernimmt Hufschmied Stefan Diepold.

Gutes “Schuhwerk” für Pferde

Gemeinsam mit seinen Pferden: Der Eigentümer des Hufschmiedsbetrieb “Horseshoeing” Stefan Diepold ist in seiner Freizeit auf dem Poloplatz anzutreffen. Fotos: Maike Schuppe
Gemeinsam mit seinen Pferden: Der Eigentümer des Hufschmiedsbetrieb “Horseshoeing” Stefan Diepold ist in seiner Freizeit auf dem Poloplatz anzutreffen. Fotos: Maike Schuppe
WITTORF - 10. September 2022 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

Für Menschen ist ein gutes Schuhwerk elementar. Manche geben dafür sogar richtig viel Geld aus, und auf Marken wird auch Wert gelegt. Dass Tiere dabei auch einen Unterschied spüren können, welche “Schuhe” sie anhaben, glaubt man zunächst

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung