Lokales» Heidekreis» Walsrode

Vertreter des Einzelhandels und der Tourismusbranche äußern Kritik

Geplante Lockerungen sorgen nicht nur für Freude

Am besten ohne Termine, aber weiter mit Hygienemaßnahmen: Die GNH-Geschäftsführer Sabine Neuhäußer und Torsten Grünhagen würden sich wünschen, dass das Modell aus dem vergangenen Sommer wieder eingeführt wird. Foto: Scheele
Am besten ohne Termine, aber weiter mit Hygienemaßnahmen: Die GNH-Geschäftsführer Sabine Neuhäußer und Torsten Grünhagen würden sich wünschen, dass das Modell aus dem vergangenen Sommer wieder eingeführt wird. Foto: Scheele
WALSRODE - 06. Mai 2021 - 16:13 UHR - VON JOHANNA SCHEELE

Erst wird die Notbremse in Deutschland gezogen, nun soll in Niedersachsen gelockert werden. Bisher gibt es noch keine Verordnung, doch allein die Aussagen, die bei der Pressekonferenz des Landes am Dienstag getroffen wurden, sorgen für Erstaunen, Verwirrung

Sie haben erst 4% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat