Lokales

/lokales/hkk-rethemer-samtgemeinderat-bringt-resolution-auf-den-weg_10_112003324-21.html/ / 1

Geschlossen für Neubau eines Krankenhauses bei Bad Fallingbostel

HKK: Rethemer Samtgemeinderat bringt Resolution auf den Weg

Stehen geschlossen hinter einem Neubau des Heidekreis-Klinikums bei Bad Fallingbostel: Mitglieder von Stadt- und Samtgemeinderat Rethem. Foto: Dirk Meyland
Stehen geschlossen hinter einem Neubau des Heidekreis-Klinikums bei Bad Fallingbostel: Mitglieder von Stadt- und Samtgemeinderat Rethem. Foto: Dirk Meyland
RETHEM - 21. März 2021 - 10:00 UHR - VON DIRK MEYLAND

Der Rat der Samtgemeinde Rethem hat bei einer Enthaltung am Mittwoch, 17. März, im Burghof einstimmig eine Resolution auf den Weg gebracht. Damit unterstützt das Gremium die Planungen für einen Neubau am Standort F4 bei Bad Fallingbostel. Das Gremium ruft dazu auf, beim Bürgerentscheid am 18. April sein Wahlrecht wahrzunehmen und dort mit “Nein” zu stimmen. Es werde keinen anderen Standort als F4 geben, heißt es im Text. Das Bild hat Symbolcharakter: Obwohl die Resolution “nur” im Samtgemeinderat verabschiedet worden ist, haben sich dazu auch zahlreiche Mitglieder aus dem Rethemer Stadtrat mit Plakaten aufgestellt und so ihre Unterstützung dokumentiert.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.