Lokales

Zwei neue Förster haben ihren Dienst in einer Bezirksförsterei der Forstbetriebsgemeinschaft Walsrode angetreten

Im Einsatz für 450 Waldbesitzer

Übernahme und Verabschiedung in der Geschäftsstelle Neuenkirchen des Forstamts Nordheide-Heidmark (Landwirtschaftskammer Niedersachsen): Martin Neunaber (Vorgänger Bezirksförsterei Fallingbostel), Nils Ermisch (Stellvertretender Forstamtsleiter), Ole Berkenheger (Bezirksförsterei Fallingbostel), Jost Aurin (Bezirksförsterei Düshorn), Michael Dyck (Vorgänger Bezirksförsterei Düshorn) und Heinrich Beermann (Vorsitzender FBG Walsrode). Foto: Eickholt
Übernahme und Verabschiedung in der Geschäftsstelle Neuenkirchen des Forstamts Nordheide-Heidmark (Landwirtschaftskammer Niedersachsen): Martin Neunaber (Vorgänger Bezirksförsterei Fallingbostel), Nils Ermisch (Stellvertretender Forstamtsleiter), Ole Berkenheger (Bezirksförsterei Fallingbostel), Jost Aurin (Bezirksförsterei Düshorn), Michael Dyck (Vorgänger Bezirksförsterei Düshorn) und Heinrich Beermann (Vorsitzender FBG Walsrode). Foto: Eickholt
WALSRODE - 16. April 2021 - 12:05 UHR - VON MANFRED EICKHOLT

Lebensraum für Tiere, Erholungsort für Menschen, Rohstofflieferant und Klimafaktor: Der Wald ist (lebens-)wichtig und benötigt fachkundige Betreuung. Zwei neue Experten kümmern sich im Raum Walsrode darum.Zwei neue Förster der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Sie haben erst 8% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat