Lokales

Süüüß! Dieser Ausruf ist ein spontaner Impuls beim Anblick der ersten Schnucken-Lämmer 2022. Auf dem Schäferhof Neuenkirchen hat die Nachwuchssaison begonnen.

Im Schnuckenstall sind die Lämmer los

Schäferpaar aus Leidenschaft: Petra Wagner und Franz Butz kümmern sich seit August 2019 um die Schnuckenherde des Schäferhof Neuenkirchen e.V. Stolz präsentieren sie die ersten Lämmer im Jahr 2022. Im Februar und März sollen bis zu 400 Tiere das Licht der Schnuckenwelt erblicken. Fotos: Eickholt
Schäferpaar aus Leidenschaft: Petra Wagner und Franz Butz kümmern sich seit August 2019 um die Schnuckenherde des Schäferhof Neuenkirchen e.V. Stolz präsentieren sie die ersten Lämmer im Jahr 2022. Im Februar und März sollen bis zu 400 Tiere das Licht der Schnuckenwelt erblicken. Fotos: Eickholt
NEUENKIRCHEN - 07. Februar 2022 - 13:05 UHR - VON MANFRED EICKHOLT

“Ernie” und “Bert” haben am 20. Januar die Saison eröffnet. Beim Neustart in die Schnuckenwelt bekamen die beiden pechschwarzen Lämmer natürlich zuerst ihre Mutter zu sehen. Schon wenige Augenblicke später jedoch blickten die

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung