Lokales

/lokales/in-neuer-dienstkleidung-unterwegs_10_111762192-21-.html/ / 1

Stadtfestkomitee Walsrode wirbt nun einheitlich für Standanmeldung und weitere Angebote

In neuer “Dienstkleidung” unterwegs

Stadtfest 2020: In einheitlichen Shirts und Jacken wirbt das Stadtfestkomitee weiter unermüdlich für die aktive oder finanzielle Beteiligung an der Veranstaltung.Foto: Guido Walther
Stadtfest 2020: In einheitlichen Shirts und Jacken wirbt das Stadtfestkomitee weiter unermüdlich für die aktive oder finanzielle Beteiligung an der Veranstaltung.Foto: Guido Walther
WALSRODE - 24. August 2019 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Ab sofort ist das Stadtfest-Komitee auch in einheitlicher “Dienstkleidung” unterwegs. Die Mitglieder werben in ihren neuen Shirts und Jacken verstärkt für die Veranstaltung. Und tatsächlich nehmen die Bewerbungen für einen Stand beim Stadtfest vom 11. bis 13. September 2020 langsam Fahrt auf.

In den vergangenen Wochen sind immer mehr Interessensbekundungen bei dem dafür zuständigen Koordinator Ulli Krieg eingegangen. Das Stadtfestkomitee weist darauf hin, dass alle Interessierten, die beabsichtigen, sich mit einem Stand am Stadtfest zu beteiligen, zeitnah im Internet unter www.stadt-walsrode.de/stadtfest2020 die Unterlagen zur Standbewerbung herunterladen können. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich für einen eigens zum Stadtfest 2020 eingerichteten Newsletter einzutragen.

In den vergangenen Tagen wurden bereits zahlreiche Gewerbetreibende und Inhaber von Ladengeschäften angeschrieben und gebeten, sich am Stadtfest 2020 zu beteiligen.

Auch die Einwohner aus Bomlitz und Walsrode dürfen sich gerne einbringen. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, sich in diese Gemeinschaftsveranstaltung zu integrieren, auch innerhalb von Organisatoren und Gruppen. Für Werbung, Bühnen, Musikgruppen, zahlreiche Künstler, Aktionen und vieles mehr werden zudem noch Sponsoren gesucht, die das Vorhaben finanziell unterstützen. Dabei kann jeder seinen Ideen für eine Beteiligung freien Lauf lassen. Das Angebot ist umfangreich und vielfältig. Hinweis: Für die Koordinierung aller Aktivitäten beim Stadtfest sollten sich alle Interessierten bald melden.

Eine weitere Form der Beteiligung bietet auch das Spendenportal der Kreissparkasse Walsrode. Dort wurde für das Stadtfest 2020 ein Online-Zugang geschaltet. Die Möglichkeit der Abgabe von Spenden - auch gegen Spendenquittung - wird in Kürze verfügbar sein, teilt das Stadtfest-Komitee mit.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.