Lokales

/lokales/jochen-oestmann-ist-neuer-kreislandwirt_10_111997560-21-.html/ / 1

Rethemer tritt die Nachfolge von Heiner Beermann an, der aus Altersgründen ausscheidet

Jochen Oestmann ist neuer Kreislandwirt

Als Kreislandwirt repräsentiert Jochen Oestmann nun die Landwirtschaftskammer im Heidekreis. Foto: Privat
Als Kreislandwirt repräsentiert Jochen Oestmann nun die Landwirtschaftskammer im Heidekreis. Foto: Privat
RETHEM - 05. März 2021 - 05:00 UHR - VON REDAKTION

Jochen Oestmann, Landwirt aus Rethem, ist zum Kreislandwirt für den Landkreis Heidekreis gewählt worden. Er folgt auf seinen langjährigen Vorgänger Heiner Beermann aus Nienhagen-Hufe. Oestmann bewirtschaftet mit seiner Familie einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Ackerbau, Schweinemast und Biogaserzeugung am Südrand der Lüneburger Heide.

Der Kreislandwirt repräsentiert die Landwirtschaftskammer in seinem Landkreis und hat koordinierende Aufgaben im Bereich der landwirtschaftlichen Selbstverwaltung. Er vertritt die Landwirtschaftskammer unter anderem bei Freisprechungen und bei Ehrungen langgedienter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Neuwahl war erforderlich, da im Februar 2021 eine neue Legislaturperiode der Kammerversammlung begann. Der Rethemer Jochen Oestmann vertritt dort die Interessen der Landwirtschaftsbetriebe aus dem Heidekreis.

Die ehrenamtlichen Mitglieder der Kammerversammlung aus einem Wahlkreis bilden den Beirat der Bezirksstelle. Die Bezirksstelle Uelzen umfasst die Landkreise Uelzen, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Celle, Heidekreis und Harburg. Der Beirat wählte Jochen Oestmann einstimmig zum Kreislandwirt für den Landkreis Heidekreis.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.