Lokales

Nach sieben Jahren im Finanzamt Soltau wechselt der Vorsteher in gleicher Funktion nach Lüneburg

Jörg Zimmermann: Keine halben Sachen - aber halbe Wege

Geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge nach Lüneburg: Jörg Zimmermann, Vorsteher des Finanzamts Soltau. Foto: Meyland
Geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge nach Lüneburg: Jörg Zimmermann, Vorsteher des Finanzamts Soltau. Foto: Meyland
SOLTAU - 26. April 2021 - 15:19 UHR - VON DIRK MEYLAND

Sieben Jahre lang war Jörg Zimmermann Vorsteher des Finanzamts Soltau. Nun erklimmt er den nächsten Schritt auf der Karriereleiter - doch dies, versichert er, sei nicht der Grund für seinen Abschied. In der WZ spricht er über Steuerbürger, Herausforderungen

Sie haben erst 4% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat