Lokales

/lokales/jonas-pagels-im-amt-bestaetigt_10_111844019-21-.html/ / 1

Vorstandswahlen bei den Jusos Heidekreis: Nona Beuße und Fabio Lindhorst sind dabei

Jonas Pagels im Amt bestätigt

Jonas PagelsFoto: Privat
Jonas PagelsFoto: Privat
SOLTAU - 12. Februar 2020 - 05:00 UHR - VON REDAKTION

Ihre jährliche Mitgliederversammlung hielten die Jusos Heidekreis Ende Januar im Roten Bahnhof in Soltau ab. Im Mittelpunkt der Versammlung stand die Wahl eines neuen Vorstands. Einstimmig wurde der 22-jährige Werkstudent Jonas Pagels aus Walsrode erneut zum Vorsitzenden gewählt.

Den Vorstand komplettieren die beiden neugewählten stellvertretenden Vorsitzenden Nona Beuße aus Soltau und Fabio Lindhorst aus Bomlitz. “Wir wollen im Jahr 2020 mehr aktive Mitglieder gewinnen und uns mit verschiedenen Aktionen für mehr politische Mitsprache junger Menschen im Heidekreis einsetzen”, stellte Pagels die Ziele der SPD-Jugendorganisation in seiner Bewerbungsrede dar. Pagels selbst kandidiert auf der Liste der Walsroder SPD für die Gemeindewahl im kommenden März. Mit Blick auf die regulären Kommunalwahlen im Heidekreis 2021 diskutierten die jungen Sozialdemokraten deshalb auch, wie man junge Menschen für das Engagement in der Kommunalpolitik motivieren kann.

Neben den Delegiertenwahlen und Nominierungen für die Bezirks-, Landes- und Bundesebene berichtete auch der Vorsitzende der Jusos im Bezirk Nord-Niedersachsen, Lasse Rebbin aus Rotenburg, über die Projekte der vergangenen Jahre und die Planungen für das laufende Jahr.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.