Lokales

Bundespolizeiorchester Hannover bringt wieder einmal Stimmung in die Stadthalle und spielt mehr als 9000 Euro für den guten Zweck ein

Kein neuer Rekord - aber gewohnt hohes Niveau

Da kommt Stimmung auf: Spontane Tanzeinlagen spiegelten die gute Laune wider, die die Musiker des Bundespolizeiorchesters zum Neujahrskonzert mitbrachten. Foto: mä
Da kommt Stimmung auf: Spontane Tanzeinlagen spiegelten die gute Laune wider, die die Musiker des Bundespolizeiorchesters zum Neujahrskonzert mitbrachten. Foto: mä
WALSRODE - 05. Januar 2018 - 14:37 UHR - VON MäRIT HEUER

Bereits eine halbe Stunde vor Konzertbeginn gibt es weder freie Park- noch Sitzplätze um und in der Stadthalle. Für die meisten der rund 650 Zuschauer ist das keine Überraschung – die Kenner und Fans des Bundespolizeiorchesters Hannover wissen, wann sie sich ins Auto setzen müssen, um den „Stars“ des Abends möglichst

Sie haben erst 38% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.