Lokales

Die Ursache des Feuers ist noch unklar, zwei Personen müssen medizinisch versorgt werden.

Kellerbrand an der Dr.-Schomerus-Straße

Insgesamt rund 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind bei der Brandbekämpfung vor Ort. Foto: Rolf Hillmann
Insgesamt rund 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind bei der Brandbekämpfung vor Ort. Foto: Rolf Hillmann
WALSRODE - 15. Juli 2022 - 19:03 UHR - VON ALESSA HACHMEISTER

Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam es am Freitagnachmittag, 15. Juli, gegen 17.40 Uhr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Dr.-Schomerus-Straße in Walsrode. Das Feuer war im Keller des Gebäudes ausgebrochen. Evakuierung mit der DrehleiterDie

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung