Lokales

Der SPD-Bundestagsabgeordnete macht auf seiner Sommertour in Frankenfeld halt, um seinem Parteikollegen Sebastian Zinke Wahlkampfhilfe zu leisten - und mit Expertinnen und Experten über Klima, Umwelt und Energie zu diskutieren.

Klingbeil fordert langfristige Lösungen statt Fracking und Atomkraft

Im Gespräch mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Klima, Natur- und Umweltschutz: Lars Klingbeil und Sebastian Zinke (von links). Foto: Heuer
Im Gespräch mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Klima, Natur- und Umweltschutz: Lars Klingbeil und Sebastian Zinke (von links). Foto: Heuer
FRANKENFELD - 11. August 2022 - 19:00 UHR - VON MäRIT HEUER

Die Energiekrise zehrt an vielem - nicht nur an der Heizungswärme im Winter oder an den eigenen Finanzen, sondern auch am gesellschaftlichen Zusammenhalt. Denn Kosten und Druck sind hoch - und lassen vermeintlich einfache Lösungen verlockend wirken.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung