Lokales

Ehemaliger DDR-Bürger berichtet bei Feierstunde der CDU zum Tag der Deutschen Einheit im Walter-Peters-Park aus seiner Familiengeschichte

Kohlhoff: “Nie wieder” muss auch für DDR gelten

Feierlich - auch im strömenden Regen: Dr. Karl-Ludwig von Danwitz, Christian Quoos, Sebastian Kohlhoff, Meike Moog-Steffens und Gerd Engel (von links) enthüllen die Plakette für den Patenbaum des Landes Mecklenburg-Vorpommern. hbh
Feierlich - auch im strömenden Regen: Dr. Karl-Ludwig von Danwitz, Christian Quoos, Sebastian Kohlhoff, Meike Moog-Steffens und Gerd Engel (von links) enthüllen die Plakette für den Patenbaum des Landes Mecklenburg-Vorpommern. hbh
SCHNEVERDINGEN - 04. Oktober 2018 - 11:00 UHR - VON REDAKTION

So sachlich, wirklichkeitsnah und damit umso beeindruckender wird selten die Zeit zwischen der Teilung und der Wiedervereinigung Deutschlands lebendig gemacht, wie es Sebastian Kohlhoff am Mittwochmittag in Schneverdingen gelungen ist. Der Mitarbeiter

Sie haben erst 6% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat