Lokales

In der Gemeinde Bomlitz sind einige Wanderwege nicht mehr nutzbar - weil Brücken abgerissen worden sind

Komplizierter Brückenbau

Dicke Baumstämme versperren den Weg: Das Flüsschen Bomlitz wird auf Wanderrouten in der Eibia zum unüberwindbaren Hindernis - weil eine alte Brücke dort abgerissen werden musste und der Neubau länger dauert, als es vielen lieb sein dürfte.
Dicke Baumstämme versperren den Weg: Das Flüsschen Bomlitz wird auf Wanderrouten in der Eibia zum unüberwindbaren Hindernis - weil eine alte Brücke dort abgerissen werden musste und der Neubau länger dauert, als es vielen lieb sein dürfte.
BOMLITZ - 18. Oktober 2018 - 09:00 UHR - VON JENS REINBOLD

Die Bestürzung war groß, als die Verwaltung den Mitgliedern des Bomlitzer Bauausschusses vor fast genau auf den Tag zwei Jahren die Ergebnisse einer Brückenhauptprüfung mitgeteilt hatte. Sieben der 18 überprüften Brücken

Sie haben erst 6% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat