Lokales

/lokales/kuhlmann-setzt-sich-durch_10_111717578-21-.html/ / 1

Mehrmaliges Stechen bei Schützenfest in Frankenfeld

Kuhlmann setzt sich durch

Frankenfeld in Frauenhand: Sarah Kuhlmann ist Königin.red
Frankenfeld in Frauenhand: Sarah Kuhlmann ist Königin.red
FRANKENFELD - 25. Mai 2019 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

Bei Kaiserwetter wurde das Schützenfest in Frankenfeld gefeiert. Beim Königsschießen war die Beteiligung groß, letztendlich entschied es sich zwischen drei Frauen. Sarah Kuhlmann setzte sich nach mehrmaligem Stechen durch. Zur Seite stehen ihr Annette Wegert als erster Ritter und Maren Fricke-David als zweiter Ritter. Die Kinderkönigsscheibe ziert das Haus von Luc David. Andre Badenhop wurde schwarzer König.

Das Pokalschießen der Ehrenmitglieder entschied Arnold Rübke für sich. Beim Schießen um den Wanderpokal hatte Winfried Rübke die Nase vorn und den Cas- perpokal durfte Jürgen Bunke nach Hause tragen. Fabian Köcke nahm den Jugendpokal freudig entgegen. In Begleitung des Spielmannszug Eickeloh ging es zu den Königen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.