Lokales» Kultur

/lokales/kultur/bewegte-und-bewegende-melodien_307_111738859-21-.html/ / 1

Folk-Duo “Oak Hill Road” gastiert in der Schneverdinger Eine-Welt-Kirche

Bewegte und bewegende Melodien

Das Folk-Duo “Oak Hill Road” - Florian Hirle (links) und Helmuth Baumann - kommt nach Schneverdingen.Marielle Plößl
Das Folk-Duo “Oak Hill Road” - Florian Hirle (links) und Helmuth Baumann - kommt nach Schneverdingen.Marielle Plößl
SCHNEVERDINGEN - 06. Juli 2019 - 04:00 UHR - VON REDAKTION

Das Folk-Duo “Oak Hill Road” ist am Sonnabend, 13. Juli, zu Gast in der Schneverdinger Eine-Welt-Kirche. Das Konzert der beiden Gitarristen Florian Hirle und Helmuth Baumann beginnt um 20 Uhr. Florian Hirle ist in der Region kein Unbekannter. Er war schon mit Sarah Straub in Schneverdingen und Soltau. Das Folk-Duo “Oak Hill Road” verbindet ausgereifte Gitarrenarrangements mit bewegten und bewegenden Melodien. Der Name ist hier Programm: Die Songs geben dem Zuhörer unwillkürlich das Gefühl, sich auf einem Roadtrip, dem Horizont entgegen, zu befinden. Mal verträumt, mal “nach vorn” gehend, handeln die Texte ebenso von Freiheit und Liebe wie von Zweifeln und Angst. Klassischer Folk mit Bluegrass-Elementen trifft auf “american primitive” - das funktioniert live genauso gut wie auf CD.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren: