Regen
6 ° C - Regen
» mehr Wetter

Lokales» Kultur

/lokales/kultur/christmas-glory-mit-harmonic-brass_307_111811866-21-.html/ / 1

Konzert in der Schwarmstedter St.-Laurentius-Kirche am 10. Dezember ab 19.30 Uhr

Christmas Glory mit Harmonic Brass

Geben endlich wieder ein musikalisches Gastspiel: Hans Zellner, Manfred Häberlein, Elisabeth Fessler, Andreas Binder und Alexander Steisner.Foto: Harmonic Brass
Geben endlich wieder ein musikalisches Gastspiel: Hans Zellner, Manfred Häberlein, Elisabeth Fessler, Andreas Binder und Alexander Steisner.Foto: Harmonic Brass
SCHWARMSTEDT - 03. Dezember 2019 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Nach einer sehr langen Zeit kommen sie einmal wieder in die St.- Laurentius-Kirche nach Schwarmstedt: die Musiker von Harmonic Brass. Die vier Herren und ihre neue bezaubernde Kollegin überlassen nichts dem Zufall, alles ist musikalisch darauf ausgerichtet, den Zuhörern eine wunderschöne Adventszeit zu bereiten. Und wenn man dann noch mit einer charmanten Moderation an die Hand genommen wird und herrliche Geschichten erzählt bekommt, dann kann es getrost Weihnachten werden.

Harmonic Brass wurde 1991 gegründet. Im Jahr 1997 entschieden sich die Musiker, die allesamt eine Hochschulausbildung und Engagements bei renommierten Orchestern hinter sich hatten, für die Selbständigkeit. Zum Repertoire gehören, neben klassischen Meisterwerken, auch selbst geschriebene Arrangements und Kompositionen sowie moderne Stücke aus aller Welt. Das Ensemble bietet Bläsermusik aus den verschiedensten Epochen und Stilrichtungen dar. Tourneen führten die Musiker bereits durch ganz Europa, Japan, Südkorea, die USA, Südamerika, den Nahen und Fernen Osten, Kanada und Südafrika. Unter anderem im Auftrag des Goethe-Institut waren die Künstler weltweit zu Konzerten und Workshops unterwegs.

Das Konzert in Schwarmstedt findet statt am kommenden Dienstag, 10. Dezember, und beginnt um 19.30 Uhr. Einlass ist ab 18 Uhr. Karten können für 18 Euro im Vorverkauf (ermäßigt 12 Euro) im Kaufhaus GNH in Schwarmstedt erworben oder vorbestellt werden bei Katja Mothes unter 0178/3880087. An der Abendkasse kosten die Tickets 24 bzw. 18 Euro. Der Veranstalter des Konzertes ist ist der Förderverein St. Laurentius Aktiv.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren: