Lokales» Kultur

Viel Gelächter, viel Beifall, viel Spaß auf und vor der Bühne: Fulder Theatergruppe feiert rauschende Premiere

Da geht der Knackwurst der Hut hoch

Gelungene Premiere mit einem spielfreudigen Ensemble bis hin zu Heini auf dem Barhocker: Weitere Aufführungen finden am 19. Januar, 26. Januar und 2. Februar jeweils ab 19.30 Uhr im Gasthaus “Zur Eiche” in Fulde statt. Der Seniorenabend findet am 1. Februar ab 18 Uhr statt, Anmeldung bis zum 27. Januar unter (05161) 3235.Foto: Gudrun Fischer-Santelmann
Gelungene Premiere mit einem spielfreudigen Ensemble bis hin zu Heini auf dem Barhocker: Weitere Aufführungen finden am 19. Januar, 26. Januar und 2. Februar jeweils ab 19.30 Uhr im Gasthaus “Zur Eiche” in Fulde statt. Der Seniorenabend findet am 1. Februar ab 18 Uhr statt, Anmeldung bis zum 27. Januar unter (05161) 3235.Foto: Gudrun Fischer-Santelmann
FULDE - 14. Januar 2020 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Das Gasthaus “Zur Eiche” in Fulde platzte am Sonnabend aus allen Nähten bei der Premiere des aktuellen Theaterstücks der Fulder Feuerwehr-Theatergruppe. Drei Monate lang hatten die Spieler intensiv für die Komödie “Kaviar dröppt Currywurst”

Sie haben erst 8% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat