Lokales» Kultur

/lokales/kultur/echter-gluecksfall-zum-abschluss_307_111586154-21-.html/ / 1

Pianist Fabian Müller konzertiert in der Reihe “Klassik im Schloss” auf Schloss Etelsen

Echter Glücksfall zum Abschluss

Fabian Müller gibt vor seinem Auftritt in der Elbphilharmonie ein Konzert auf Schloss Etelsen. Foto: Fabian Müller
Fabian Müller gibt vor seinem Auftritt in der Elbphilharmonie ein Konzert auf Schloss Etelsen. Foto: Fabian Müller
VERDEN - 11. September 2018 - 12:03 UHR - VON REDAKTION

Zum Abschluss der Reihe “Klassik im Schloss” gibt sich der Pianist Fabian Müller am 15. und 16. September in Schloss Etelsen die Ehre. Mit noch nicht einmal 30 Jahren gehört der Pianist bereits zu den herausragenden Musikern seiner Generation. Als erster deutscher Preisträger beim ARD-Wettbewerb seit fast 20 Jahren, seinem Debüt in der Carnegie Hall New York und Auftritten in ganz Europa ist der Bonner Pianist als Solist, Kammermusiker und Musikvermittler längst kein Geheimtipp mehr.

“Für die Reihe ‚Klassik im Schloss‘ ist Fabian Müller ein echter Glücksfall”, kommentiert der künstlerische Leiter Johannes Mnich und ist froh und auch ein wenig stolz, dass das Ausnahmetalent in den Landkreis Verden kommt. “Direkt im Anschluss wird Müller Konzerte in Frankreich und keine zehn Tage später dann sein Debüt in der Elbphilharmonie geben”, schmunzelt Mnich.

Am letzten Sommerkonzerte-Wochenende werden Werke von Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms zu hören sein. Das Programm hat einige echte pianistische Leckerbissen zu bieten, darunter die berühmte virtuose Klaviersonate op. 57, “Appassionata” von Beethoven und die Intermezzi op. 117 von Johannes Brahms, die, so Mnich, zu den schönsten Klavierstücken überhaupt gezählt werden können. Wie gewohnt gibt es eine Einführung zu den Stücken während der Konzerte.

Karten für die Auftritte am 15. September um 20 Uhr und am 16. September um 11 Uhr und um 20 Uhr gibt es unter Telefon (04231) 84909 (montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr) oder per E-Mail an: schlosskonzerte.etelsen@gmail.com. Das ausführliche Programm der

Schlosskonzerte ist im Internet unter www.landkreis-verden.de/sommerkonzerte zu finden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren: