Lokales» Kultur

/lokales/kultur/ein-sommerfest-der-kunst_307_111711683-21-.html/ / 1

Verein “Farbpalette” öffnet sein Atelier / Gespräche, Portraits und mehr am Sonntag, 2. Juni

Ein Sommerfest der Kunst

Artikelbild
  • Bild 21
  • Bild 21
  • Bild 21
15. Mai 2019 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Alljährlich bietet der Verein “Farbpalette” seinen als Sommerfest gefeierten Tag des offenen Ateliers an. Der Verein präsentiert sich so wieder am Sonntag, 2. Juni, von 11 bis 15 Uhr in seinen Räumlichkeiten, Tietlingen 7. Die Mitglieder zeigen ihre Werke, wobei auch neue Mitglieder mit neuen Ideen dabei sein werden. Christiane Eichler bietet für Interessierte in rund 20-minütigen Sitzungen Portraitzeichnungen in Bleistift oder Rötel an. Kunstinteressierte sind zudem eingeladen, den Tag der offenen Türen mit den Künstlern zu begehen und ins Gespräch über Kunst und mehr zu kommen.

Der Verein “Farbpalette” mit Sitz in der früheren Kunstscheune ist entstanden aus den ehemaligen Teilnehmern der Malgruppen um Monika Bittner. Unter ihrer fachlichen Anleitung finden 14-tägig und einmal monatlich sonnabends Malgruppen statt. Generell geöffnet ist das Atelier jeden Montag bis Mittwoch und einmal monatlich am Sonnabend. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter (05161) 71935.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.