Lokales» Kultur

/lokales/kultur/eine-pop-klassik-mischung_307_111747131-21-.html/ / 1

Konzert mit “Tenöre4you” in der Eine-Welt-Kirche in Schneverdingen

Eine Pop-Klassik-Mischung

Die “Tenöre4you”, Pietro Pato (links) und Toni Di Napoli, präsentieren fantastische Songs in italienischem Gesangsstil.red
Die “Tenöre4you”, Pietro Pato (links) und Toni Di Napoli, präsentieren fantastische Songs in italienischem Gesangsstil.red
SCHNEVERDINGEN - 22. Juli 2019 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Eine perfekte Pop-Klassik-Mischung mit erstklassigem Live-Gesang präsentieren “Tenöre4you” am Sonntag, 28. Juli, ab 20 Uhr in der Eine-Welt-Kirche in Schneverdingen. Zwei Stimmwunder, die in italienischem Gesangsstil Herzen zum Schmelzen bringen, sorgen mit ihren Songs und einer elitären Licht-Show für stürmische Gefühle beim Publikum. Die Besucher erwartet ein Erlebnis mit Welthits aus Pop, Klassik und Musical. Auch Filmmusik wie “Nessun Dorma”, “Caruso”, “You raise me up”, “Hero”, “Titanic”, “Over the rainbow” und vieles mehr gehören zum Repertoire der Sänger.

Toni Di Napoli glänzt facettenreich und virtuos mit seiner unverwechselbaren, an die Sonne Italiens erinnernde Stimme. Mit Leichtigkeit wechselt er zwischen den Musikstilen und zieht alle Register seines Könnens. Soloauftritte beim Film-Festival in Venedig, der Toscana-Operngala und mehrere Produktionen mit bekannten Künstlern wie Helmut Lotti sowie bei TV-Sendungen etablierten ihn in der europäischen Musikszene.

Pietro Pato interpretiert gefühlvoll und ausdrucksstark mit warmer, weicher Stimme Welthits der Popmusik. Bei Gospels und Spirituals, Blues und Soul jedoch ist er in seinem wahren Element und stellt seine Vielseitigkeit unter Beweis. Bis heute blickt er auf 35 erste Plätze bei Festivals und fünf Grand-Prix-Teilnahmen in Europa zurück.

Tickets für das Konzert gibt es in Schneverdingen im Vorverkauf bei der Markus-Kirchengemeinde unter (05193) 4130, bei der Tourist-Info, (05193) 93800, sowie bei der Buchhandlung Vielseitig, (05193) 4760.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren: