stark bewölkt
11 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Lokales» Kultur

/lokales/kultur/im-walzertakt-das-neue-jahr-begruessen_307_111812960-21-.html/ / 1

“Wiener Strauss Symphoniker” geben Konzert am 5. Januar in Bad Fallingbostel

Im Walzertakt das neue Jahr begrüßen

Elisabeth Jahrmann und Michael Weiland begeistern das Publikum mit ihren gesanglichen Fähigkeiten beim Neujahrskonzert der “Wiener Strauss Symphoniker”.Foto: MACC Management
Elisabeth Jahrmann und Michael Weiland begeistern das Publikum mit ihren gesanglichen Fähigkeiten beim Neujahrskonzert der “Wiener Strauss Symphoniker”.Foto: MACC Management
06. Dezember 2019 - 05:00 UHR - VON REDAKTION

Die “Wiener Strauss Symphoniker” sind ein professionelles Kammerorchester, das Wiener Klassik auf höchstem Niveau präsentiert. Die Musiker und Solisten kommen von sehr renommierten Formationen und bieten eine neue, farbenprächtige Interpretation berühmter Werke und Komponisten. Davon kann sich das Publikum beim großen Neujahrskonzert am Sonntag, 5. Januar, ab 19 Uhr im Potpourri Bad Fallingbostel überzeugen.

Die quirlige Koloratursopranistin und Soubrette aus Überzeugung, Elisabeth Jahrmann, begeistert die Zuschauer mit ihrer sprühenden Lebenslust sowie ihrem unbändigen Spieldrang, gepaart mit ausdrucksstarkem Gesang. Ein Wiener lyrischer Bariton mit erstaunlicher Wandlungsfähigkeit ist der Michael Weiland, der mit Leidenschaft und musikalischer Tiefe begeistert.

Natürlich ist Strauss ein zentraler Schwerpunkt. Die große Strauss-Familie erfährt dabei eine gefühlvolle Darstellung, die überraschende Akzente setzt und symphonische Klangwelten mitreißend präsentiert. Das Orchester spielt Werke von Mozart bis Johann Strauss und lässt insbesondere den Wiener Walzer in seiner sensiblen Nuanciertheit zu einer großartigen Erfahrung werden. So erlebt man den typischen “Wiener Klang” in seiner schönsten Form als sinnliches Ausdrucksmittel der Seele, als ein durchdringendes Gefühl.

Das exklusive Programm beinhaltet die bekanntesten, beliebtesten und schönsten Werke von Johann und Josef Strauß, Wolfgang Amadeus Mozart, Josef Haydn sowie von Franz Lehár.

Tickets für diesen Abend gibt es im Vorverkauf im WZ-Ticket-Center, Lange Straße 14, in Walsrode sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder auf www.ma-cc.com, bei Eventim und Reservix.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren: