Lokales» Kultur

/lokales/kultur/indien---ein-land-der-traeume_307_111655216-21-.html/ / 1

Das etwas andere Buch über Indien

Indien - ein Land der Träume

Vortrag in Kirchlinteln: Eine spannende Bestandsaufnahme über Indien.red
Vortrag in Kirchlinteln: Eine spannende Bestandsaufnahme über Indien.red
KIRCHLINTELN - 30. Januar 2019 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Am Sonntag, 10. Februar, entführt Uwe Panten die Besucher der Lesestunde im Kirchlintelner Müllerhaus nach Indien. Mit viel Empathie, aber auch mit einem wachen und unverstellten Blick, lässt der Autor die Leser in seinem Buch “Impossible India - Indien: Unmöglich!” an dem teilhaben, was er in über vier Jahren in Indien gesehen und erlebt hat und welche Schlüsse daraus zu ziehen sind.

Indien - das große, immer noch weitgehend unbekannte Land: ein Land der Träume oder Land der Träumer, Atommacht oder Armenhaus, Weltmacht oder Entwicklungsland? Eine lehrreiche, spannende, bewegende und ins Detail gehende Bestandsaufnahme mit einem überraschend deutlichen Ergebnis.

Die Lesung findet von 16.30 bis 18 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Spenden sind jedoch erbeten. Zur besseren Planung wird um eine Anmeldung gebeten bei Marita Ahrens unter 04237/9440178 oder per E-Mail an marita8.ahrens@gmx.de.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.