Lokales» Kultur

/lokales/kultur/mit-der-kapelle-um-die-welt_307_111851396-21.html/ / 1

Konzert mit der Haßberger Blaskapelle am Sonntag im Rethemer Burghof-Gewölbe

Mit der Kapelle um die Welt

Traditionelle Blasmusik bis aktuelle Musical-Hits: Die Musiker sind bestens für den Auftritt vorbereitet.Foto: Fischer-Santelmann
Traditionelle Blasmusik bis aktuelle Musical-Hits: Die Musiker sind bestens für den Auftritt vorbereitet.Foto: Fischer-Santelmann
RETHEM - 28. Februar 2020 - 05:00 UHR - VON REDAKTION

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr wird die Haßberger Blaskapelle erneut zur Wiedereröffnung des Burghof-Cafés spielen. Am Sonntag, 1. März, öffnet das Burghof-Café nach der Winterpause erstmals wieder von 14 bis 17 Uhr seine Pforten und bietet Kaffee, Kuchen und Torten von den Landfrauen an. Ab 15.30 Uhr spielen die 25 Musiker aus dem Nachbarlandkreis Nienburg im Burghof-Gewölbe und treten mit den Besuchern eine Musikreise um die Welt an. Dabei stehen bekannte Evergreens sowie Filmmusik bis hin zu aktuellen Titeln auf dem Musikprogramm.

Das Orchester aus Haßbergen, das bereits 1973 gegründet wurde und heute aus Musikern im Alter von acht bis 88 Jahren besteht, wird Auszüge aus seinem umfangreichen Musikrepertoire spielen - darunter traditionelle Blasmusik wie die Polka “Wir Musikanten”, ein Udo-Jürgens-Medley und die Filmmusik aus dem Musical “König der Löwen”. Besonders freuen sich die Musiker darauf, auch den Welthit “Music” von John Miles zu präsentieren. Irische Musik erklingt mit dem Traditional “Danny Boy”. Und auch die Jüngsten aus dem Nachwuchs des Orchesters sind an diesem Nachmittag dabei und werden einige Musiktitel spielen. Unter der Leitung von Heiko Mönch wird zum Abschluss auch “Highland Cathedral” erklingen.

Der Eintritt zum rund anderthalbstündigen Konzert in Rethem ist frei, Spenden für das Orchester werden erbeten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.