Lokales» Kultur

/lokales/kultur/neueinsteigerphase-in-der-kantorei_307_111656421-21-.html/ / 1

Das Werk auf dem Probenplan: “The Armed Man” von Karl Jenkins

Neueinsteigerphase in der Kantorei

Offizielle Einsteigerphase: Am 4. Februar können Neugierige bei den Proben mitmachen.red
Offizielle Einsteigerphase: Am 4. Februar können Neugierige bei den Proben mitmachen.red
WALSRODE - 31. Januar 2019 - 20:00 UHR - VON REDAKTION

Ab Februar steht in der Kantorei Walsrode ein ganz aktuelles Werk auf dem Probenplan: “The Armed Man” von Karl Jenkins - eine Friedensmesse, die ganz bewusst Texte und Musik verschiedener Kulturen und Weltreligionen einbezieht. Neben dem eindrucksvollen Sanctus steht ein Kampfgesang, der nach einem erschreckend dargestellten Gemetzel mit ergreifender Stille schließt. Musikalisch verbindet der Komponist Altes mit Neuem, meisterhaft setzt er dabei verschiedenste Mittel von der Gregorianik bis zur Filmmusik ein. Seine collagenartige Messe wird so zu einem Plädoyer für die friedliche Koexistenz der Religionen und Kulturen. Und das ist wohl aktueller denn je.

Ab sofort findet außerdem eine Neueinstiegsphase statt, bei der alle Chorinte-ressierten willkommen sind. Insbesondere junge Erwachsene und Männerstimmen stehen im Focus. Grundsätzlich steht die Kantorei jedem Interessierten - ob evangelisch oder nicht - offen. “Vier bis fünf Proben sollte sich jeder Zeit nehmen, um herauszufinden, ob Musik, Leute und Lerntempo einem liegen”, rät der 44-jährige Kantor Holger Brandt, der seit 2003 die Kantorei leitet.

Die Proben finden immer montags im Zeitraum von 20 bis 22 Uhr im Gemeindehaus in Walsrode statt, Am Kloster 1. Die offizielle Einsteigerphase beginnt am 4. Februar. In den Schulferien finden in der Regel keine Proben statt. Wer mehr wissen möchte, der findet Informationen unter www.kirchenmusik-walsrode.de.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.