Lokales» Kultur

Sieben junge Künstlerinnen von Pinx stellten ihre Exponate im Uhle-Hof aus / Entwicklung gezeigt

Werke in Schwarz und Weiß

Vernissage im Uhle-Hof: Die Künstlerinnen Hanna Krumwiede, Marilen Fischer, Madeline Ebeling, Antonia Stich und Hildegard Strutz (es fehlen Elmira Busse und Viola Kruse) zeigten Werke ihres kreativen Schaffens.dl
Vernissage im Uhle-Hof: Die Künstlerinnen Hanna Krumwiede, Marilen Fischer, Madeline Ebeling, Antonia Stich und Hildegard Strutz (es fehlen Elmira Busse und Viola Kruse) zeigten Werke ihres kreativen Schaffens.dl
SCHWARMSTEDT - 02. Juli 2018 - 14:18 UHR - VON REDAKTION

(dl). Die gemeinsame Leidenschaft, Kunst zu schaffen, hat die jungen Menschen zusammengebracht. In der Kunstschule Pinx trafen sich ihre Wege, wo sie in Hildegard Strutz, Leiterin des Vereins Kunstschule Pinx, zunächst Unterstützung in der Vorbereitung ihrer Bewerbungsmappen für das Kunststudium fanden. Gemeinsam mit ihr werden sie als Gruppe weiterhin

Sie haben erst 25% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.