Lokales

/lokales/leergutlager-ausgebrannt_10_112059665-21-.html/ / 1

Leergutlager ausgebrannt

Foto: paulfred - stock adobe
Foto: paulfred - stock adobe
WIETZENDORF - 14. August 2021 - 05:00 UHR - VON REDAKTION

In der Nacht zu Donnerstag ist gegen 2 Uhr ein Feuer in der Nähe eines Getränkemarktes in Wietzendorf gemeldet worden. Dort brannte das Nebengebäude, das zur Lagerung von Leergut genutzt wurde. Die eingesetzten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Wietzendorf konnten ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude verhindern, das Lager war jedoch nicht mehr zu retten.

Der zentrale Kriminaldienst der Polizeiinspektion Heidekreis hat nun die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Beobachtungen, die mit dem Feuer in Zusammenhang stehen könnten, werden von der Polizei unter (05191) 93800 entgegengenommen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.