Lokales

Die Rentnerin freut sich auf ihren Ehrentag. Zur Feier des Tages verrät sie einige Details aus ihrem Leben.

Lindwedlerin wird 100 Jahre alt

Lieblingsort Garten: Elisabeth Kalus (Mitte) verbringt gern mit ihrem Cousin Bernhard Credner und seiner Ehefrau Gitta Zeit im Freien. Foto: Anna Maria Sternhagen
Lieblingsort Garten: Elisabeth Kalus (Mitte) verbringt gern mit ihrem Cousin Bernhard Credner und seiner Ehefrau Gitta Zeit im Freien. Foto: Anna Maria Sternhagen
LINDWEDEL - 28. Mai 2021 - 14:06 UHR - VON PRAKTIKANT

Elisabeth Kalus aus Lindwedel feiert dieses Wochenende ihren 100. Geburtstag. Sie erzählt, was das Geheimnis ihres hohen Alters ist, welche Rolle der Glaube für sie spielt, und warum ein paar Eichhörnchen sowie Fritz, die Krähe, eine besondere Bedeutung

Sie haben erst 3% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat