Lokales

/lokales/lkw-fahrer-volltrunken-auf-der-autobahn-unterwegs_10_111996656-21.html/ / 1

2,64 Promille beim Atemalkoholtest

Lkw-Fahrer volltrunken auf der Autobahn unterwegs

nikolas_stock - stock.adobe
nikolas_stock - stock.adobe
WALSRODE - 03. März 2021 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Nach einem Hinweis am vergangenen Montag gegen 13.20 Uhr auf einen in Schlangenlinien fahrenden Lkw im Bereich Soltau auf der Autobahn 7, Fahrtrichtung Hannover, entdeckten Polizeibeamte das entsprechende Fahrzeug nur wenige Minuten später und kontrollierten den Fahrer des Lastwagens auf dem Parkplatz Wolfsgrund.

Der 39-jährige Mann erklärte seine Fahrweise damit, dass er während der Fahrt sein Smartphone bedient habe. Bei dem Gespräch bemerkten die Beamten jedoch Atemalkoholgeruch und ließen den Fahrer einen Test machen. Das Ergebnis lautete 2,64 Promille.

Eine Blutprobe und die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens folgten. Außerdem behielten die Beamten den Schlüssel der Sattelzugmaschine ein und informierten den Spediteur, der einen Ersatzfahrer schicken musste.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.