Regen
15 ° C - Regen
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/lkw-fahrerin-schwer-verletzt_10_111591761-21-.html/ / 1

Lkw-Fahrerin schwer verletzt

benjaminnolte - fotolia.de
benjaminnolte - fotolia.de
SOLTAU - 20. September 2018 - 15:27 UHR - VON REDAKTION

Eine 60-jährige Lkw-Fahrerin verletzte sich am Mittwochnachmittag, 19. September, gegen 15.40 Uhr schwer, als sie auf der A 7 Richtung Hamburg Gemarkung Soltau ein Stauende übersah und mit ihrem Sattelzug gegen einen anderen Lkw prallte. Die Frau aus Mittelhessen wurde in ihrer Kabine eingeklemmt, von der Feuerwehr befreit und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Fahrbahn musste für die Bergung vollgesperrt werden - gegen 17.15 Uhr wurde ein Fahrstreifen freigegeben. Auf der Autobahn und den Umleitungsstrecken kam es zu Behinderungen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.