Lokales

/lokales/mann-stuerzt-kopfueber-in-bachlauf_10_111709998-21-.html/ / 1

Mann stürzt kopfüber in Bachlauf

© Christian-Schwier - stock.adobe
© Christian-Schwier - stock.adobe
RETHEM - 13. Mai 2019 - 20:00 UHR - VON REDAKTION

Am vergangenen Sonnabend kam es in Rethem zu einem Unglücksfall, bei dem ein Mann über einen Mauervorsprung stürzte und etwa eineinhalb Meter tief in einen Bachlauf fiel. Dabei verlor der 36-Jährige das Bewusstsein und geriet mit dem Kopf unter Wasser. Nachdem er gerettet worden war, bestand zunächst akute Lebensgefahr. Bereits am Sonntag gaben die Ärzte jedoch Entwarnung, und der Verunglückte ist auf dem Weg der Besserung.

Die Polizei geht zum derzeitigen Stand der Ermittlungen nicht von Fremdverschulden aus.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.