Lokales

/lokales/mann-will-bei-ex-freundin-ins-haus_10_111923149-21-.html/ / 1

Mann will bei Ex-Freundin ins Haus

ToNicPics-pixabay
ToNicPics-pixabay
HODENHAGEN - 31. August 2020 - 13:00 UHR - VON REDAKTION

Am frühen Sonnabendmorgen fiel in Hodenhagen am Bahnhof ein 27-jähriger Mann aus Schwarmstedt auf. Er stand stark alkoholisiert vor dem Haus, in dem seine Ex-Freundin wohnt, und begehrte Einlass. Dabei wurde durch den amtsbekannten Mann die Haustür beschädigt, er beleidigte die Frau und löste Brandmeldealarm im Gebäude aus, woraufhin die Feuerwehr anrückte.

Nach Aufnahme der Strafanzeigen wurde dem Mann durch die Polizei ein Platzverweis erteilt. Da er wenig später zurückkehrte und erneut strafrechtlich auffiel, wurde er schließlich zur Polizei nach Soltau gebracht und in Gewahrsam genommen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.