Lokales

/lokales/mehr-werbung-fuer-den-wochenmarkt_10_111653797-21-.html/ / 1

In Bad Fallingbostel weisen jetzt Fahnen und Aufsteller auf Einkaufsmöglichkeit am Donnerstag hin

Mehr Werbung für den Wochenmarkt

Kaum zu übersehen: An festen Masten weisen jetzt Werbebanner auf den Wochenmarkt auf dem Bürgerhof in Bad Fallingbostel hin. red
Kaum zu übersehen: An festen Masten weisen jetzt Werbebanner auf den Wochenmarkt auf dem Bürgerhof in Bad Fallingbostel hin. red
BAD FALLINGBOSTEL - 27. Januar 2019 - 11:00 UHR - VON REDAKTION

Wie lässt sich der Wochenmarkt in Bad Fallingbostels Innenstadt attraktiver gestalten? Auf der Suche nach Antworten hat es in der Kreisstadt sogar eine dreijährige Testphase gegeben: Gebührenfreiheit sollte mehr Marktbeschicker anlocken. Doch der erhoffte Erfolg stellte sich nicht ein. Jetzt setzt die Kreisstadt auf mehr Werbung. An zwei Fahnenmasten an der Rathauskreuzung weisen künftig Banner auf die Einkaufsmöglichkeit immer donnerstags im Stadtkern hin. Im selben Design führen Aufsteller von der Vogteistraße zum Wochenmarkt auf dem Bürgerhof. Aktuell bieten sieben Händler ihre Produkte an, im Frühjahr kommen weitere Verkaufsstände unter anderem mit Spargel, Beerenfrüchten und Blumen dazu.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.