Lokales

Autofahrer bemerken aufsteigenden Rauch und alarmieren die Feuerwehr.

Mehrere Brandstellen an der Kreisstraße 124

Rascher Einsatz: Ein Übergreifen auf angrenzende Ackerflächen kann durch die Feuerwehr verhindert werden. Foto: Feuerwehr
Rascher Einsatz: Ein Übergreifen auf angrenzende Ackerflächen kann durch die Feuerwehr verhindert werden. Foto: Feuerwehr
STELLICHTE - 06. September 2022 - 14:17 UHR - VON REDAKTION

Am Montag bemerkten Autofahrer gegen 15.25 Uhr an der Kreisstraße 124 zwischen den Ortschaften Stellichte und Sieverdingen an mehreren Stellen vom Boden aufsteigenden Rauch. Schnell wählten sie den Notruf und alarmierten die Feuerwehr. Als die Ehrenamtlichen

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung