Lokales

Die WZ-Rose fürs Ehrenamt / Heute: Wilhelm Behling unterrichtet in Ahlden Plattdeutsch

„Merkwürdige Laute“ im Klassenraum

Artikelbild
24. Februar 2005 - 15:17 UHR

„Een, twee, dree, veer, fief, söss, söben, ose Katt hett Junge kregen.“ In einem Klassenzimmer der Grundschule Ahlden sitzen 16 Schüler und pauken Plattdeutsch. Ihr Lehrer ist eigentlich gar kein Lehrer, sondern Wilhelm Behling aus Hodenhagen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung